grundausbildung einschließlich waffensachklunde

für den Erwerb von Schusswaffen, Standaufsicht und Erlangen der Jugendbasislizenz.

 Die Durchführung erfolgt nach den Vorgaben des Waffengesetzes und den Richtlinien des Deutschen Schützenbundes in der jeweils gültigen Fassung. Der zweitägige Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab.

 Lehrgangstermin:                  

Samstag, 13.11.2021. Beginn um 08:00 Uhr  

Samstag, 27.11.2021. Beginn um 08:00 Uhr

 Lehrgangsort:

Vereinigte Sportschützen Neuenkirchen  

Haarweg 40a, 48485 Neuenkirchen

 Anmeldung:

Verbindliche Anmeldungen bitte bis spätestens 29.10.2021 per Mail an das Postfach an.schramm@t-online.de.      

Die Anmeldung muss nachfolgende Angaben enthalten:

Name, Vorname, Geb.-Datum, Geb.-Ort, Anschrift, WSB-Sportpass-Nr. (falls vorhanden)

   

Lehrgangsgebühr:

Die Lehrgangsgebühr in Höhe von 140 € ist spätestens bis zum 29.10.2021 auf das nachfolgende Konto zu überweisen:

Bankinstitut:     1822direkt

IBAN:               DE66 5005 0201 1241 3672 20

BIC:                  HELADEF 1822

Verwendungszweck: Familienname+Sachkunde

Hinweis:

Die Lehrgangsgebühr bitte erst nach Eingang einer Teilnahmebestätigung überweisen. Die Platzzuweisung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.        

 

Sonstiges:

Der Lehrgang findet unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW in der jeweils aktuellen Fassung unter Anwendung der „3G-Regel“ und nur bei ausreichenden Anmeldungen, mind. 10, statt. Die max. Teilnehmer beträgt 18. Die Teilnehmer sind auf Selbstverpflegung angewiesen.

 

Erreichbarkeit Lehrgangsleitung:

Andreas Schramm

Heideweg 48, 48485 Neuenkirchen

Tel.: 0157-51512211

Mail: an.schramm@t-online.de